Type O’ Japanese Olympia

21,90 99,00 

Lieferzeit: 3-7 Tage

Auswahl zurücksetzen

Japanese Olympia. Das Poster von Takamoota zu Olympia 2021. Sind wir es nun oder sind wir es nicht? Ist das gut oder schlecht? War es mal besser? Wo wollen wir hin? Sind wir alle Olympia?

Der japanische Designer Takamoota hat das Thema Typographie auf seine eigene Art und Weise umgesetzt. Die Motive haben einzeln, aber auch in der Gruppe einen besonderen Reiz. Takamoota, geboren 1961 in Machida in der Nähe von Tokio, studierte und lehrte in Osaka und Kyoto, bevor für über 20 Jahre nach Europa kam, um sich in Deutschland, England und in der Schweiz mit der europäischen Kultur zu beschäftigen, insbesondere fasziniert ihn bis heute neben den Themen, die seine Profession als Designer betreffen, der europäische Sport.

Ihn begeisterte die Einfachheit des Schriftsystems, die Einheitlichkeit und Klarheit. Das japanische Schriftsystem verwendet im Gegensatz zu den europäischen Sprachen drei verschiedene Alphabete, die jeweils einen spezifischen Zweck erfüllen: Katakana, Hiragana und Kanji.

Der Kontakt zwischen BK Poster zu Takamoota entstand über sein Interesse am deutschen Fußball, den über die japanischen Spieler wie Makoto Hasebe, Naohiro Takahara, Yasuhiko Okudera oder Shinji Kagawa für sich entdeckte.

Mittlerweile lebt Takamoota wider in seiner Heimatstadt Machida und kommt nur gelegentlich nach Europa zurück – meistens, um besondere Spiele zu sehen. Seine Motive gibt es exklusiv bei BK Poster.

Zusätzliche Informationen

Poster

Leinwand

Fotoleinwand mit 4cm dickem Holzrahmen, randloser Druck